Petrus Verlag

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Petrus Verlag nennen sich mehrere Verlage:

Inhaltsverzeichnis

Verlag in Rheinland-Pfalz

Petrus Verlag nennt sich ein kleiner Buchhandel in Kirchen an der Sieg, der hauptsächlich Katechismen sowie katechetische Literatur verlegt. In Deutschland gründete Paul Otto Schenker zusammen mit Paul Mockenhaupt (* 5. Januar 1924 † 10. Dezember 2013) 1970 den Petrus Verlag.

Beim Petrus Verlag sind etwa der Römische Katechismus für die Pfarrer (Catechismus Romanus), die Opuscula des heiligen Thomas von Aquin, katechetische Belehrungen, die Thomas gegen Ende seines Lebens für das Volk auf italienisch verfaßt hat, der Katechismus des heiligen Vinzenz von Lerin sowie der kleine Katechismus des heiligen Papstes Pius X. erhältlich. Daneben werden kleinere und allgemeinverständliche Werke von Matthias Joseph Scheeben publiziert, z.B. "Der Heilige Geist".

Der Verleger Paul Mockenhaupt hat sich auf ein kleines Programm beschränkt sowie auf die preiswerte Herausgabe der Bücher, da es sich um klassische Literatur handelt, die zeitlos aktuell sind und auch für Weltchristen besonders in der heutigen Situation von Kirche und Welt interessant und wichtig sind.

Die Werke des Verlages, dürfen in der Kathpedia veröffentlicht werden.

Adresse

Petrus Verlag
Paul-Wingendorf-Str. 12
57548 Kirchen (Sieg)
Deutschland
Fax: (+49) (0)2741-61477

Verlags-Shop der Petrusbruderschaft

Der Verlag vertreibt teilweise eigene Schriften, vor allem über Liturgie, Sakramente. Dann zur Katechese, Spiritualität, Philosophie, Theologie, Kinderbücher etc.

Adresse

Verlag St. Petrus GmbH
Kirchstraße 16
Wigratzbad
88145 Opfenbach
Deutschland
bestellung(at)petrusverlag.de
+49 (0)8385 92210
petrusverlag.de

weitere Verlage

In den Antiquariaten ist ein Petrus Verlag um 1911 - 1920 mit Verlagsort Trier und Wien zu finden.

Meine Werkzeuge