Gedenktage vom 28. April

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gedenktage

März
25 26 27 28 29 30 31
April
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30
Mai
1 2 3 4 5 6 7

Deutscher Regionalkalender
Allgemeiner Römischer Kalender

Liste der Heiligengedenktage und Gedenktage vom 28. April

Inhaltsverzeichnis

Gedenktage der Heiligen aller christlichen Konfessionen

Katholisch

und Caralippus, Märtyrer,
und Eusebius, Märtyrer,
und Agapius, Märtyrer,
und Malinus, Märtyrer,
und 166 weitere Gefährten, Märtyrer († im 1. Jahrhundert)
  • Artemius, Bischof von Sens († 609)
  • Cronan (Croman), Abt von Roscrea in Irland († um 626)
  • Cyrill, Bischof von Turov († 1182)
  • Didymus, Märtyrer,
und Theodora, Märtyrerin
  • Emon, Bischof von Noyon, Märtyrer († 860)
  • Eusebius, Märtyrer,
und Charalampus, Märtyrer,
und Gefährten, Märtyrer in Nikomedia († im 1. Jahrhundert)
Lambert, Bischof von Maastricht, Märtyrer (Übertragung der Gebeine)
  • in Paderborn und Le Mans:
Liborius, Bischof von Le Mans (Übertragung der Gebeine)
und Dadas, Märtyrer,
und Quintilianus, Märtyrer († Anfang des 4. Jahrhunderts)
  • Tag, an dem Noach die Arche verließ
  • Pamphilus, Bischof von Korfu († um 700)
  • Patricius, Bischof von Prusa, Bithynien, Märtyrer,
und Acatius, Märtyrer,
und Menander, Märtyrer,
und Polyenus, Märtyrer
und Johannes Baptist Dinh Van Thanh, Katechet, Märtyrer,
und Petrus Nguyen Van Hieu, Katechet, Märtyrer (Todestag, † 1840)
  • Pierre Chanel, Glaubensbote in Ozeanien, Märtyrer
  • Pollio von Cybalae in Pannonien, Lektor, Märtyrer, und Gefährten, Märtyrer († 27. April um 304)
  • Proba (Probe), Nonne aus Irland, Märtyrerin,
und Germana (Germaine), Jungfrau, Märtyrerin bei Laon (4. / 5. Jahrhundert)
  • Prudentius, Bischof von Tarazona bei Tudela in Spanien († im 5. / 6. Jahrhudnert)
  • Vitalis, Märtyrer,
und Valeria, Märtyrerin,
und Gervasius, Märtyrer,
und Protasius, Märtyrer,
und Ursicinus, Märtyrer

Evangelisch

  • Johannes Gramann („Poliander”), Pfarrer, Liederdichter (EKD)

Anglikanisch

  • Pierre Chanel, Glaubensbote in Ozeanien, Märtyrer

Orthodox

Die Heiligen der katholischen Kirche bis zur Kirchenspaltung im Jahr 1054 werden meist auch von der Orthodoxen Kirche verehrt, sie sind in der Regel hier aber nicht mehr separat aufgelistet.
Im julianischen Kalender ist heute der 15. April
  • Anna, Nonne (?), Märtyrerin († 1939)
  • Auxibius, Bischof von Soli in Zypern († 102)
  • Basil Kishkin der Ältere († 1831)
  • Cyriacus, Abt von Kargopol (Vologda) († 1462)
  • Dadus (Dada, Märtyrer, und Maximus, Märtyrer, und Quintilian, Märtyrer in Dorostolum († um 286)
  • Evodius, (erster) Bischof von Antiochia
  • Jason, Apostelschüler, Glaubensbote in Zypern (?), und Sosipater I., einer der 70 Jünger Jesu, Märtyrer, und Kerkyra, Märtyrerin, und ihre Gefährten: Saturninus, Märtyrer, und Jakischolus (Inischolus, Janischolus), Märtyrer, und Faustianus, Märtyrer, und Januarius, Märtyrer, und Marsalius, Märtyrer, und Euphrasius, Märtyrer, und Mammius, Märtyrer, und Antonios, Märtyrer, und Murinus (Christodoulos), Märtyrer, und Zeno (Zinon), Märtyrer, und Eusebios, Märtyrer, und Neon, Märtyrer, und Vitalis, Märtyrer
  • Johannes von Rumänien, Märtyrer
  • Kirill (Cyril), Bischof von Turov († um 1183)
  • 9 Märtyrer von Cyzicus: Theognis, Märtyrer, und Rufus, Märtyrer, und Antipater, Märtyrer, und Theostoichus, Märtyrer, und Artemas, Märtyrer, und Magnus, Märtyrer, und Theodotus, Märtyrer, und Thaumasilas, Märtyrer, und Philemon, Märtyrer
  • Memnon, der Wundertäter
  • Theocharus und Apostolus
  • Tibals von Pannonien, Märtyrer († 304)
  • Wunder in Karthago

Armenisch

21. Ahekan im armenischen Kalender
Im julianischen Kalender ist heute der 15. April
  • Diodor, Märtyrer, und Rodopianus, Diakon, Märtyrer aus Aphridison in Karien, Märtyrer unter Kaiser Diokletian
  • Pachomius, Asket

Koptisch

3. Paschons im koptischen Kalender
Im julianischen Kalender ist heute der 15. April
  • Eutimus aus Bafua, Priester, Märtyrer unter Diokletian
  • Gabriel IV. 87. Patriarch von Alexandria († 1378)
  • Jason, Apostel, einer der 70 Jünger Jesu

Quelle

www.heiligenlexikon.de

Weitere Quellenangaben siehe dort.

Meine Werkzeuge