Patres Sacrae Congregationis

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dekret
Patres Sacrae Congregationis

Kongregation für die Glaubenslehre
über das kirchliche Begräbnis

20. September 1973
Allgemeiner Hinweis: Was bei der Lektüre von Wortlautartikeln der Lehramtstexte zu beachten ist


In deutscher Sprache

(Quelle: Dokumente zur Erneuerung der Liturgie, Band 1, S. 1300, Randnummern 3009. Eigene Übersetzung)

Die Mitglieder der Kongregation für die Glaubenslehre haben in ihrer Vollversammlung am 14./15. November 1972 folgendes bezüglich des kirchlichen Begräbnisses beschlossen: kirchliche Begräbnisse öffentlicher Sünder sollen nicht verweigert werden, wenn diese vor ihrem Tod ein Zeichen der Reue gegeben haben und kein öffentliches Argernis für andere Gläubige damit verbunden ist.

Papst Paul VI. hat in einer Audienz für den unterzeichnenden Präfekten am 17. November 1972 die vorgenannte Entscheidung unter Abschaffung - soweit erforderlich - von can. 1240 § 1 und ungeachtet aller entgegenstehenden Verfügungen für rechtskräftig erklärt, sie approbiert und ihre Veröffentlichung angeordnet.

Anmerkung: Schon am 29. Mai 1973 hat die Kongregation für die Glaubenslehre die Vorsitzenden der Bischofskonferenzen durch einen Rundbrief über dieses Dekret informiert und mitgeteilt, daß in Kürze der Text mit sofortiger Wirkung vom Tag der Bekanntmachung an veröffentlicht werde.

In lateinischer Sprache

(Offizieller lateinischer Text: AAS 65 [1973] 500)

Patres Sacrae Congregationis pro Doctrina Fidei in Plenariis Comitiis dierum 14-15 novembris 1972 de sepultura ecclesiastica decreverunt: ne prohibeantur exsequiae peccatoribus manifestis, si ante mortem aliqua signa dederint poenitentiae et absit publicum aliorum fidelium scandalum.

Sanctissimus Dominus Noster Paulus Pp. VI in Audientia die 17 novembris 1972 infrascripto Praefecto impertita praedictam Patrum decisionem, abrogando quatenus opus est can. 1240 par. 1 et contrariis quibuslibet non obstantibus, ratam habuit, approbavit et publicari iussit.

Romae, die 20 Septembris 1973.

FRANCISCUS Card. SEPER
Praefectus

Hieronymus Hamer
Archiepiscopus tit. Lorensis

a Secretis
[[Kategorie:Lehramtstexte (verba)]
Meine Werkzeuge