Gedenktage vom 4. Dezember

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gedenktage

November
25 26 27 28 29 30
Dezember
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
Januar
1 2 3 4 5 6 7

Deutscher Regionalkalender
Allgemeiner Römischer Kalender

Liste der Heiligengedenktage und Gedenktage vom 4. Dezember

Inhaltsverzeichnis

Gedenktage der Heiligen aller christlichen Konfessionen

Im julianischen Kalender ist heute der 21. November.

Katholisch

  • Adalmann, Bischof von Beauvais
  • Adolph Kolping, Priester, Vereinsgründer
  • Adrehildis (Ada), Äbtissin in Le Mans
  • Anno II. (Hanno), Erzbischof von Köln, Reichskanzler
  • Aper (Aprus), Priester († im 7. Jahrhundert) (Genf, Grenoble)
  • im Orden der Augustiner-Chorherren / -frauen:
Archangelus Canetoli, Priester († 1513)
Dionysius, Glaubensbote in Gallien, erster Bischof von Paris, Märtyrer, Nothelfer
und Hieronymus de Angelis, Priester,
und Simon Yempo, Ordensmann in Edo in Japan († 1622/1623)
  • Heraklas, Schüler von Origines, Bischof in Alexandria († 247/249)
  • Johannes (Giovanni) Calabria, Priester, Ordensgründer
  • Johannes Hara Mondo No Suke, Samurai, Märtyrer in Edo, dem heutigen Tokio († 1623)
  • in Bozen-Brixen:
Johannes Nepomuk von Tschiderer zu Gleifheim, Fürstbischof von Trient
und Firminus, Bischof von Verdun
  • Sigiramnius, Abt in Longoreten, dem heutigen St.-Cyran-du-Jambot bei Châteauroux († im 7. Jahrhundert)
  • Siran, Abt
  • Sola (Solas), Priester, Einsiedler

Evangelisch

Anglikanisch

  • Johannes von Damaskus, Mönch, Glaubenslehrer
  • Nicholas Ferrar, Diakon, Gründer der Kommunität von Little Gidding († 1637)

Orthodox

Die Heiligen der katholischen Kirche bis zur Kirchenspaltung im Jahr 1054 werden meist auch von der Orthodoxen Kirche verehrt, sie sind in der Regel hier aber nicht mehr separat aufgelistet.
  • Alexander Hotovitzky, Priester, Glaubensbote in Amerika, Märtyrer
  • Alexij, Priester, Märtyrer,
und Johannes, Priester, Märtyrer,
und Alexander, Priester, Märtyrer,
und Nikolaus, Priester, Märtyrer,
und Basilius, Diakon, Märtyrer,
und 10 weitere Märtyrer († 1918)
und Juliania, Märtyrerin in Heliopolis in Syrien († um 306)
  • Christodoulos, Märtyrer,
und Christodoula, Märtyrerin
  • Damascene, Bischof von Glukhov, Märtyrer († 1935),
und Nicholas (Tsedrick), sein Vater, Priester († 1917)
  • Demetrius, Priester, Märtyrer,
und Ecaterina, Nonne, Märtyrerin,
und Cyra, Nonne, Märtyrerin († 1937)
  • Gennadius, Erzbishof von Novgorod (Todestag 1505)
  • Johannes, Bischof von Polyboteia (Polybotum) (8. Jahrhundert)
  • Johannes von Damaskus, Mönch, Kirchenlehrer
  • Seraphim, Bischof der Phanar in Griechenland († 1601)

Armenisch

26. Tre im armenischen Kalender
und Juliana, Märtyrerin

Koptisch

8. Koiak im koptischen Kalender
  • Barbara, Märtyrerin, und Juliana, Märtyrerin
  • Abu Isa, Märtyrer,
und Thekla, seine Schwester, Märtyrerin,
und Paulus, Märtyrer,
und Apllanius, Theklas Sohn, Märtyrer in Alexandria
  • Jaraclas (Herakleus), 13. Patriarch von Alexandria († 240)
  • Samuel, Oberhaupt des Klosters El-Calamun zur Zeit von Leo „dem Großen”

Syrisch-orthodox

  • Barbara, Märtyrerin, und Juliana, Märtyrerin

Quelle

www.heiligenlexikon.de

Weitere Quellenangaben siehe dort.

Meine Werkzeuge