CELAM

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

CELAM ist die Abkürzung für Consejo Episcopal Latinoamericano (Konferenz der Bischöfe Lateinamerikas). In dieser Versammlung sind alle katholischen Bischöfe Lateinamerikas und der Karibik angeschlossen. Sie besteht aus dem 22 nationalen Bischofskonferenzen. Der Rat hat den Sitz in der kolumbianischen Hauptstadt Bogotá. Nach einer Wahl, führt die Vorstandschaft die Geschäfte für vier Jahre.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Papst Pius XII. errichtete 1955 eine Päpstliche Kommission für Lateinamerika, um die erste Generalversammlung der lateinamerikanischen Bischöfe vorzubereiten. Dieser Rat wurde von lateinamerikanischen und der karibischen Bischöfen erbeten.

I. Generalversammlung Das Ergebnis dieses ersten Zusammenkommens im brasilianischen Rio de Janeiro am 16. April 1955, war die Gründung der CELAM.

II. Generalversammlung Am 6. September 1968 reiste Papst Paul VI. nach Medellin in Kolumbien, um dieses zu eröffnen.

III. Generalversammlung Papst Johannes Paul II., unterrnahm seine erste Apostolische Reise vom 25. Januar bis zum 1. Februar 1979 und eröffnete die Konferenz der Bischöfe in Puebla in der Mexikanischen Republik. Dieses bischöfliche Treffen fand vom 26. Januar bis zum 13. Februar 1979 statt.

Die IV. Generalversammlung begann am 14. Oktober 1992 in Santo Domingo in der Dominikanischen Republik.

V. Generalversammlung Benedikt XVI. reiste am 9.-14. Mai 2007 nach Brasilien und eröffnete am 13.5. die Versammlung in Aparecida, welche bis zum 31. Mai dauerte.

„Große Kontinentale Mission“ für Lateinamerika und die Karibik

In der ecuadorianischen Hauptstadt Quito beginnt am 17. August 2008 offiziell eine „Große Kontinentale Mission“ für Lateinamerika und die Karibik. Der Lateinamerikanische Bischofsrat CELAM hatte die Initiative 2007 beim Papstbesuch Benedikt XVI. im brasilianischen Aparecida beschlossen. Sie soll die Vertiefung und Festigung des Glaubens und der Kirche fördern, die durch Sekten große Mitgliederverluste erleidet und durch manche theologischen Konzepte verunsichert wurde. Die Mission wird im Rahmen des Dritten Amerikanischen Missionskongresses CAM 3 eröffnet. An der Auftaktmesse nehmen die Vorsitzenden aller Bischofskonferenzen Lateinamerikas und der Karibik teil.

Präsidenten

Weblinks

Partnerprojekte
Andere Sprachen