Buch Judit

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Bibel

Altes Testament

Pentateuch
Geschichtsbücher
Weisheitsbücher
Prophetenbücher

Neues Testament

Judit trennt Holofernes den Kopf ab

Judit ist eine Witwe im Alten Testament, die im Buch Judit beschrieben wird. Bekannt ist Judit durch die Köpfung des Holofernes. Eine andere Schreibweise ist Judith.

Inhaltsverzeichnis

Name

Hebr. "die Gepriesene"; lat. Iudith; englisch Judith. So heißt auch eine sel. Äbessin.

Bibelwissenschaftliche Angaben

  • 16 Kapitel
  • griechisch
  • deuterokanonisch

Zitate

Geschichte

Qsicon Ueberarbeiten.png ACHTUNG: Dieser Artikel oder Abschnitt ist noch unvollständig. Verbessere doch bitte den Artikel und entferne anschließend diesen Baustein.
Meine Werkzeuge