Gabengebet

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Gabengebet (lat.: Oratio super oblata od. Secreta) als eine der drei Orationen in jeder heiligen Messe; sie wird am Ende der meist stillen Gabenbereitung, während der die Gemeinde sozusagen "zu Tisch sitzt", vom Vorsteher der liturgischen Feier laut vorgetragen und von der Gemeinde mit "Amen" bekräftigt.

Meine Werkzeuge