Erzengel Raphael

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Erzengel Raphael und Tobias, vgl. Tobit 5f

Raphael ist einer der Erzengel. Sein Name bedeutet Gott heilt.

Raphael ist Patron der Apotheker, Ärzte, Bergleute, Dachdecker und Schiffsleute; der Pilger, Reisenden und Auswanderer, der Kranken und wird angerufen bei Augenleiden und gegen die Pest. Sein Gedenktag ist der 29. September.

Raphael kommt im Alten Testament, im Buch Tobit vor, wo er Tobias als Reisegefährte beisteht und an der Heilung des Tobits von Blindheit beteiligt ist. In diesem kurzen Buch wird darauf hingewiesen, dass sich die Engel ganz dem Willen Gottes unterordnen, denn „weil unser Gott es wollte, bin ich zu euch gekommen“ (Tob 12,18).

In Deutschland trägt das kirchliche Raphaels-Werk, das die Auswanderer betreut, den Namen des Erzengels. Neben dem Erzengel Raphael sind auch die Heiligen Drei Könige Schutzpatrone der Reisenden.

Siehe auch: Litanei zu den heiligen Engeln

Weblinks

Meine Werkzeuge