1782

Aus Kathpedia
(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „{{Jahr|pp=Pius VI.}} == kirchliche Ereignisse == *Papst Pius VI. reist nach Wien, um Kaiser Joseph II. davon zu überzeugen, von der Einführung e…“)
 
K (Textersetzung - „politische Ereignisse“ durch „Politische Ereignisse“)
 
(Eine dazwischenliegende Version von einem Benutzer wird nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
 
{{Jahr|pp=[[Pius VI.]]}}
 
{{Jahr|pp=[[Pius VI.]]}}
  
== kirchliche Ereignisse ==
+
== Kirchliche Ereignisse ==
 
*Papst [[Pius VI.]] reist nach Wien, um Kaiser [[Joseph II.]] davon zu überzeugen, von der Einführung einer Staatskirche abzusehen (vgl. [[Josephinismus]]). Am Ostersonntag, [[31. März]], spendet er den Segen [[Urbi et Orbi]] vom Balkon der [[Kirche am Hof]]. Erfolglos geblieben, reist er über Altötting, München und Augsburg zurück nach Rom.
 
*Papst [[Pius VI.]] reist nach Wien, um Kaiser [[Joseph II.]] davon zu überzeugen, von der Einführung einer Staatskirche abzusehen (vgl. [[Josephinismus]]). Am Ostersonntag, [[31. März]], spendet er den Segen [[Urbi et Orbi]] vom Balkon der [[Kirche am Hof]]. Erfolglos geblieben, reist er über Altötting, München und Augsburg zurück nach Rom.
 
*Kaiser Joseph II. hebt zahlreiche Klöster, unter anderem neun Klöster in Wien oder das [[Kloster Thalbach]] bei Bregenz, auf.
 
*Kaiser Joseph II. hebt zahlreiche Klöster, unter anderem neun Klöster in Wien oder das [[Kloster Thalbach]] bei Bregenz, auf.
Zeile 7: Zeile 7:
 
== Selig- und Heiligsprechungen ==
 
== Selig- und Heiligsprechungen ==
  
== politische Ereignisse ==
+
== Politische Ereignisse ==
 
* [[2. November]]: Kaiser Joseph II. erlässt das [[Toleranzpatent]] für die Juden, das ihnen bessere wirtschaftliche Betätigung eröffnet und Beschränkungen in der Religionsausübung aufhebt.
 
* [[2. November]]: Kaiser Joseph II. erlässt das [[Toleranzpatent]] für die Juden, das ihnen bessere wirtschaftliche Betätigung eröffnet und Beschränkungen in der Religionsausübung aufhebt.
  

Aktuelle Version vom 5. September 2017, 20:48 Uhr


Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Kirchliche Ereignisse

  • Papst Pius VI. reist nach Wien, um Kaiser Joseph II. davon zu überzeugen, von der Einführung einer Staatskirche abzusehen (vgl. Josephinismus). Am Ostersonntag, 31. März, spendet er den Segen Urbi et Orbi vom Balkon der Kirche am Hof. Erfolglos geblieben, reist er über Altötting, München und Augsburg zurück nach Rom.
  • Kaiser Joseph II. hebt zahlreiche Klöster, unter anderem neun Klöster in Wien oder das Kloster Thalbach bei Bregenz, auf.

[Bearbeiten] Selig- und Heiligsprechungen

[Bearbeiten] Politische Ereignisse

  • 2. November: Kaiser Joseph II. erlässt das Toleranzpatent für die Juden, das ihnen bessere wirtschaftliche Betätigung eröffnet und Beschränkungen in der Religionsausübung aufhebt.

[Bearbeiten] Geboren


[Bearbeiten] Gestorben

Meine Werkzeuge