Kirchenmusiker - International

Aus Kathpedia
(Weitergeleitet von Organisten)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hier entsteht ein Lexikon für lebende und verstorbene Organisten und Organistinnen - die auch unter den Sammelbegriff "Kirchenmusiker" zu finden sind. Die in Deutschland beheimateten Kirchenmusiker werden nach den Diözesen gegliedert aufgeführt.

Qsicon Ueberarbeiten.png ACHTUNG: Dieser Artikel oder Abschnitt ist noch unvollständig. Verbessere doch bitte den Artikel und entferne anschließend diesen Baustein.



Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

H

Name Staat Ort Notizen Bild Link
Haydn Joseph Österreich (Austria) (*31. März 1732 in Rohrau an der Leitha/Burgenland, Österreich, † 31. Mai 1809 in Wien) Kirchenmusiker und populärster Komponist des 18. Jahrhunderts.
.


Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

I

Name Staat Ort Notizen Bild Link
David Ianni Großherzogtum Luxemburg (* 1979), ist ein Pianist und Komponist
.


Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

M

Name Staat Ort Notizen Bild Link
Mozart, Wolfgang Amadeus Österreich Salzburg (* 27. Januar 1756 in Salzburg † 5. Dezember 1791 in Wien), gehört zu den bedeutendsten Vertretern der Wiener Klassik und Komponisten aller Zeiten.
.


Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

P

Name Staat Ort Notizen Bild Link
Mauricio, Pergelier Chile Viña del Mar
Pierluigi da Palestrina, Giovanni Italien Palestrina (* vermutlich am 3. Februar 1515 in Palestrina; † am 2. Februar 1594 in Rom), war ein italienischer Komponist und Erneuerer der Kirchenmusik.
.


Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

S

Name Staat Ort Notizen Bild Link
Gerald Spitzner Österreich (* 11. April 1972 in Wien), ist ein österreichischer Komponist.
.


Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z