Hypostase

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Begriff Hypostase ist ein Begriff der Theologie, der mit dem Begriff "Person" übersetzt werden kann. Die Person ist eine vernünftige Hypostase. Wichtig ist der Begriff für die Dreifaltigkeit. Unter "Hypostase" versteht man eine individuelle, vollständige, ganz für sich selbst bestehende Substanz. Von Boethius stammt die bekannte Definition von Person: Persona est naturae rationalis individua substantia.

Person und Natur verhalten sich auf folgende Weise zueinander: Die Hypostase ist die Trägerin der Natur und das letzte Subjekt alles Seins und Tätigkeit. Die Natur hingegen ist dasjenige, wodurch die Hypostase ist auch tätig ist.