Glaube

Aus Kathpedia
Version vom 21. März 2006, 01:53 Uhr von Jakoba (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Glauben nennt man ein Verhalten des innerlichen Erkennens und des äusserlichen Bekennens eines allmächtigen Wesens, nämlich Gott.

Der Glaube gehört zu den drei göttliche Tugenden: Glaube, Hoffnung und Liebe.

Der Glaube ist zugleich ein Willensakt und eine Gottesgabe. Sie ist frei erweckbar. Sie ist die unverzichtbare Basis für Hoffnung und Liebe.

Meine Werkzeuge