Gedenktage vom 6. Juli

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gedenktage

Juni
25 26 27 28 29 30
Juli
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
August
1 2 3 4 5 6 7

Deutscher Regionalkalender
Allgemeiner Römischer Kalender

Liste der Heiligengedenktage und Gedenktage vom 6. Juli

Inhaltsverzeichnis

Gedenktage der Heiligen aller christlichen Konfessionen

Katholisch

Acta Sanctorum
und Ursula Gräfin Ledóchowska, (Julia Maria); Nonne, Ordensgründerin (HK)
Suitbert, Bischof von Verdun (Übertragung der Gebeine)

Evangelisch

  • Jesaja, Prophet (LCMS)
  • Johannes (Jan) Hus, Reformator, Märtyrer (EKD, ELCA)

Anglikanisch

  • Thomas More (Morus), Lordkanzler, Märtyrer, und John Fisher, Bischof von Rochester, Märtyrer

Orthodox:

Die Heiligen der katholischen Kirche bis zur Kirchenspaltung im Jahr 1054 werden meist auch von der Orthodoxen Kirche verehrt, sie sind in der Regel hier aber nicht mehr separat aufgelistet.
Im julianischen Kalender ist heute der 23. Juni
  • Anatolius, Märtyrer, und Serenus, Märtyrer, und Apamus, Märtyrer, und Victor, Märtyrer, und Neasus, Märtyrer, und Apollonias, Märtyrer, und Pampian, Märtyrer
  • Archippus, Apostel, Märtyrer, und Philemon von Kolossä, Bischof (?), Märtyrer (?), und Onesimus, Apostel, Märtyrer
  • Apollonias, Märtyrer, und Alexander, Märtyrer, und Epimachus, Märtyrer
  • Astios, Bischof
  • Barnabas, Ältester der Getsemani-Skete der Sergius Laura († 1906)
  • Cyril, Mönch im Kloster Hilendar auf dem Athos, Märtyrer in Thessaloniki († 1566)
  • Euthymius, Märtyrer († 1931)
  • Gleb Wsewolodowitsch von Kiew († im 12. Jahrhundert)
  • Isaurios, der Diakon, Märtyrer, und Innozenz, Märtyrer, und Felix, Märtyrer, und Hermias, Märtyrer, und Basilius, Märtyrer, und Peregrinus, Märtyrer, und Rufus, Märtyrer, und Rufinus, Märtyrer in Apollonia in Mazedonien (3. Jahrhundert)
  • Juliana, Jungfrau, Märtyrerin
  • Juliania, Prinzessin von Ol'shansk (Erhebung der Gebeine, 16. Jahrhundert)
  • Lucia von Kampanien, Märtyrerin, und 24 Gefährten: Rexus, Märtyrer, und Anthonius, Märtyrer, und Lucian, Märtyrer, und Isidor, Märtyrer, und Dion, Märtyrer, und Diodorus, Märtyrer, und Cutonius, Märtyrer, und Aron (Arnosus), Märtyrer, und Capicus, Märtyrer, und Satyrus, Märtyrer, und andere, Märtyrer in Rom († 301)
  • Marius, Märtyrer, und Martha, Märtyrerin, und Audifax, Märtyrer, und Abachum (Habbakuk), Märtyrer, und Cyrenus, Märtyrer, und Valentin, der Presbyter (??), Märtyrer, und Asterius, der Presbyter (??, Märtyrer, und viele Gefährten in Rom († 269)
  • Quintus (Cointus) von Phrygien, Märtyrer († um 283)
  • Simon von Ufa, Bischof, Märtyrer († 1921)
  • Sisoi, der Große, Mönch († 429)
  • Sisoi, Mönch von Pechersk Lavra /Kiew, in den entfernteren Höhlen (13. Jahrhundert)
  • Synaxis„” der heiligen Väter von Radonezh
  • Theodor, Mönch, Märtyrer († 1943)
  • „Bogorodsko-Ufimskaja” - Ikone der Heiligsten Gottesmutter (1621)

Armenisch

30. Margats im armenischen Kalender
Im julianischen Kalender ist heute der 23. Juni
  • Jesaja, Prophet
  • Theodor, Bischof von Cyrene, Märtyrer unter Diokletian

Koptisch

12. Abib im koptischen Kalender
Im julianischen Kalender ist heute der 23. Juni
  • Abahour aus Seriakus, Märtyrer in Antinoe unter den Römern
  • Michael, Erzengel, der den Teufel besiegte

Quelle

www.heiligenlexikon.de

Weitere Quellenangaben siehe dort.

Meine Werkzeuge