Erkenntnislehre

Aus Kathpedia
(Weitergeleitet von Erkenntnistheorie)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Qsicon Ueberarbeiten.png ACHTUNG: Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Höchst unvollständig, unbelegt. Eine inhaltliche Begründung befindet sich gegebenenfalls auf der Diskussionsseite. Wenn du Lust hast, verbessere den Artikel und entferne anschließend diesen Baustein.

Die Erkenntnislehre oder Erkenntnistheorie oder auch Kriteriologie ist die wissenschaftliche Untersuchung der Philosophie über die Zuverlässigkeit und den Wert der menschlichen Erkenntnis. Sie zeigt auf, ob und unter welchen Bedingungen unser Erkennen die Wirklichkeit wahrheitsgetreu erfasst.

Erkenntnislehre und das Gottesgeschenk des Glaubens

»Aufgrund des Glaubens erkennen wir, dass die Welt durch Gottes Wort erschaffen worden und dass so aus Unsichtbarem das Sichtbare entstanden ist« (Hebr 11,3 EU).

Literatur

Meine Werkzeuge