Diskussion:Krippenbetreuung

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

@Melchior
Da es sich bei kathpedia um eine öffentliche Enzyklopädie handelt, kann jeder Registrierte den Artikel verändern. Auszug aus einer Diplomarbeit als Quelle ist also nicht sinnvoll. Ausserdem: Ich nehme an, dass dies dein eigener Text ist - sonst darfst du ihn nicht auf kathpedia stellen. Der Text sollte als Enzyklopädieeintrag umgearbeitet werden, damit er hierhin passt. Siehe dazu ähnliche Artikel und die Hilfe.
--reto 13:19, 19. Feb 2008 (CET)

Hallo Reto, ich habe eigentlich nichts gegen den Hinweis auf die Diplomarbeit einzuwenden. Warum hältst Du eine Diplomarbeit als Quelle für "nicht sinnvoll"? Gruß --Weissmann 10:20, 22. Apr 2008 (CEST)


Staatliche Kindererziehung

die sogenante Krippenbetreuung (= Kindeserziehung und Mißbrauch) ist nichts anderes als dass das Kleinkind sich an Vorgesetzte (=Fremde) gewöhnt und blindlings gehorcht. Beginnt solches ist es der Weg zu einer Diktatur. siehe Faschismus, Hitlerismus, Kommunismus usw. nicht mehr weit.--Boesartig (Diskussion) 11:46, 16. Apr. 2013 (CEST)

Meine Werkzeuge