Benutzer:Ben4Kath

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Laudetur Iesus Christus!

Unsere heilige Mutter Kirche ist bekanntlich fortwährenden Angriffen ausgesetzt. Das beliebteste und zugleich eines der einfachsten Mittel dazu ist, einzelne Glaubensaussagen aus der Ganzheit des Glaubens sauber herauszutrennen und sie anschließend, wo sie nicht mehr in ihrem sinngebenden Kontext stehen, unter Anwendung des „gesunden Menschenverstandes“ in der Luft zu zerreißen. Welch eine Leistung! Das Ganze vollzieht sich in den Massenmedien und im zwischenmenschlichen Dialog gleichermaßen. Gewappnet gegen diese Angriffe, die in uns Katholiken ganz leicht Unverständnis, Zweifel, Ablehnung wecken oder gar zur Abkehr verleiten können, sind wir nur, wenn wir den großen Kontext nicht aus den Augen verlieren, wenn wir ihn parat haben. Angesichts der personellen Knappheit in den Reihen der Seelsorger und des heute oft gestörten Verhältnisses zwischen den Klerikern und den Laien müssen wohl für diese Herausforderung zusätzliche, neue Mittel in Erscheinung treten.

In Kathpedia sehe ich eine hervorragende Möglichkeit, die Fülle und den gesamten Kontext des Glaubens in einer zeitgemäßen Form parat zu halten.

Wenn sich Kathpedia nicht als Glaubensverteidigung versteht, heißt es angesichts der Verpflichtung dem katholischen Standpunkt gegenüber lediglich, dass sie keine Plattform für Konfrontation ist. Sie bietet aber lobenswerterweise reichlich Mittel für die Verteidigung des Glaubens. Diese Aufgabe aber muss und sollte in der Tat jede(r) einzelne zum eigenen Wohl schon selbst auf sich nehmen. Denn es geht hierbei um den Glauben der Kirche, der zugleich mein persönlicher heilsbringender Glaube ist, den ich tunlichst nicht verlieren sollte, nicht wahr?

In diesem Sinne...

Meine Werkzeuge