Titularbischöfe von Patras

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bischöfe

Amtszeit Name Historische Notizen Bild Wappen
1475–1482 Simon
1482–1484 Battista
1501–x Stefano von Tanclacce?
1520–1526 Antonio Marcello von Petri
x Antonio Cocco
1574–1578 Alessandro Piccolomini
1614–1627 Giovanni Francesco Guidi di Bagno, päpstlicher Legat in Avignon sowie Nuntius in Frankreich und Flandern. Später Bischof von Cercia
1628–1629? Ciriaco Rocci Apostolischer Nuntius
1639–1658 Girolamo Farnese Apostolischer Nuntius
1672–1675 Fabrizio Spada Apostolischer Nuntius, später Kardinalstaatssekretär
1722 Sinibaldo Doria
1730–1739 Jean Vivant Weihbischof in Straßburg
1731–1754 Fabrizio Serbelloni Apostolischer Nuntius
1754–1756 Johann Philipp von Walderdorff weihbischof von Trier
1760−1773 Francesco Carafa di Traetto
1775–1802 Carlo Kardinal Crivelli Apostolischer Nuntius
1831–1848 Celestin M. Cocle C.Ss.R.
1858–x Filippo Gallo C.M., emeritierter Bischof von Bovino
1891−x Giuseppe Maria Constantini, emeritierter Bischof von Nepi und Sutri
1907–x Donato Velluti Zati di S. Clemente emeritierter Bischof von Pescia
1928–1936 Andrea Giacinto Longhin OFMCap Bischof emeritus von Treviso
1936–1971 Luigi Fogar emeritierter Bischof von Triest-Kope

Siehe auch: Titularbistümer in aller Welt, Titularbistum Patras

Meine Werkzeuge