Silja Walter

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Silja Walter (* 23. April 1919 in Rickenbach bei Olten, Schweiz; † 31. Januar 2011 im Kloster Fahr bei Zürich, Schweiz) war eine Benediktinerin und Dichterin.

Schwester Silja Walter wurde 1919 in der Schweiz geboren. Ihr Vater war Verleger, ihr Bruder Schriftsteller. Sie studierte Literatur, veröffentlichte erste Gedichte und trat 1948 in den Benediktiner-Orden (Kloster Fahr) ein. Ihr Ordensname war Schwester Hedwig OSB.

Für ihr literarisches Werk erhielt sie viele Preise, z.B. den Literaturpreis und Kulturpreis der Stadt Zürich, den Preis der Schweizerischen Schillerstiftung und den Kunstpreis des Kantons Solothurn.

Weblinks

Meine Werkzeuge