Samstag

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Samstag ist der siebte Tag der Woche. Er ist der Allerseligsten Jungfrau Maria geweiht.

Er wird auch Sonnabend genannt. Samstag hieß im althochdeutschen „sunnunaband“. In der griechischen Sprache hieß er sábatton (sabbat). Im Sprachgebiet von Nordrhein-Westfalen ist die vorchristliche Bezeichnung „Saterdag“ von der ursprünglichen Bezeichnung „Saturns Tag“ erhalten geblieben. Im Süden und Westen wird der Name Samstag, im Norden und Osten die Bezeichnung Sonnabend verwendet.

Siehe: Fatima (Suchwort: ersten Samstagen), Skapulier (Samstagsprivileg)

Weblinks

Meine Werkzeuge