Präfekt

Aus Kathpedia
(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
(Eine dazwischenliegende Version von einem Benutzer wird nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
Ein '''Präfekt''' (lat. ''prae-fectus'', ital. ''prefetto'', frz. ''prefet'') ist im Allgemeinen ein Vorgesetzter, Leiter, wie "Präsident" oder "Präses" wörtlich ''Vorsitzender'' heißt. Im kirchenrechtlichen Kontext ist die Bezeichnung vor allem für die Kardinalpräfekten der [[Kongregation]]en der römischen Kurie gebräuchlich.
+
Ein '''Präfekt''' (lat. ''prae-fectus'', ital. ''prefetto'', frz. ''préfet'') ist im Allgemeinen ein Vorgesetzter ("Vorgetaner"), Leiter, wie auch  "Präsident" oder "Präses" wörtlich ''Vorsitzender'' heißt. Im kirchenrechtlichen Kontext ist die Bezeichnung vor allem für die [[Kardinal]]präfekten der [[Kongregation]]en der römischen Kurie gebräuchlich. Ein Pro-Präfekt ist ein Präfekt ohne Kardinalswürde. (In Frankreich ist der Präfekt auch der Vorgesetzte der mittleren Verwaltungsebene, in etwa: "Regierungspräsident".)
  
 
[[Kategorie:Römische Kurie|!]]
 
[[Kategorie:Römische Kurie|!]]

Aktuelle Version vom 21. Februar 2009, 14:42 Uhr

Ein Präfekt (lat. prae-fectus, ital. prefetto, frz. préfet) ist im Allgemeinen ein Vorgesetzter ("Vorgetaner"), Leiter, wie auch "Präsident" oder "Präses" wörtlich Vorsitzender heißt. Im kirchenrechtlichen Kontext ist die Bezeichnung vor allem für die Kardinalpräfekten der Kongregationen der römischen Kurie gebräuchlich. Ein Pro-Präfekt ist ein Präfekt ohne Kardinalswürde. (In Frankreich ist der Präfekt auch der Vorgesetzte der mittleren Verwaltungsebene, in etwa: "Regierungspräsident".)

Meine Werkzeuge