Placidus und Sigisbert

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Placidus und Sigisbert sind die Gründer des Klosters Disentis. Sie starben in der zweiten Hälfte des 8. Jahrhunderts.

Biografie

Placidus stammt aus Churrätien und war vermutlich Gutsbesitzer. Sigisbert gilt der Legende zufolge als Schüler Kolumbans. Er stammte aus Franken, war zunächst Wandermönch und verbrachte einige Jahre der Schulung im Kloster Luxeuil. Placiuds wurde vom Landesherrn Victor von Chur erschlagen. Der Gedenktag der beiden heiligen Klostergründer ist der 12. Juli.

Meine Werkzeuge