Peter Winnemöller

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Peter Winnemöller (* 1962) ist freier deutscher Journalist und Blogger. Er ist katholisch und wohnt in Geseke in Westfalen.

Biografie

Peter Winnemöller machte nach seiner Ausbildung und Tätigkeit als Fernmeldeelektroniker das Abitur und studierte Theologie und Elektrotechnik. Erste Schritte im Internet machte er schon im Jahre 1992. Er schreibt in diversen Blogs, Onlineportalen und Printmedien u.a. Ferner ist er aktiv in verschiedenen Bereichen des Internet und der neuen sozialen Netze.[1]

Am 3. Februar 2005 ging er mit seinem Internetforum mit katholischem Profil "www.katholon.net" erstmals online.

In folgenden Zeitungen und Zeitschriften schreibt er: Vatican-magazin, Der Durchblick, Die Tagespost, (KOMMA Magazin).

Er schreibt in folgenden Internetportalen und Blogs: Sende-Zeit, katholisch.de, Gastbeiträge bei Kath.net und seinem Weblog: www.katholon.net.

Wer ein E-Book herausgeben möchte, dem hilft er bei der Erstellung und Veröffentlichung.

Er war im Jahre 2011 Verfasser und Mitinitiator der Petition Pro Ecclesia.[2]

Weblinks

Anmerkungen

  1. Kurzer Lebenslauf
  2. Kath.net-Interview mit Peter Winnemöller, Initiator der Petition pro ecclesia am 15. Februar 2011
Meine Werkzeuge