Palmatius Zilligen

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieses Foto sei im Jahr 1932 entstanden. Während der Heiligen Messe des Primizianten P. Palmatius Zilligen, soll es fotografiert worden sein. Erst bei der Entwicklung hätte sich auf dem Bild gezeigt, was sich während der Heiligen Wandlung im Messopfer unsichtbar vollzieht.

P. Palmatius Zilligen SSCC (* 29. August 190920. April 1989) war Mitglied der Genossenschaft vom Heiligsten Herzen Jesu und Marias und von der ewigen Anbetung des Heiligsten Altarsakramentes (Picpus-Patres; Arnsteiner Patres). Er war Seelenführer und Schriftsteller.

In dem Werk "Lebe die Heilige Messe", das P. Palmatius Papst Pius XII. 1949 sendete, stellt der Substitut des Staatssekretariates J. B. Montini fest, dass der Autor eine ungewöhnliche Gelehrsamkeit und Frömmigkeit das Buch geschrieben habe.

Werke

im St. Raphael Verlag Ulm-Gögglingen herausgegeben:

  • Durch Maria zu Jesus, Eine lebensnahe Anleitung zur Übung der vollkommenen Hingabe nach dem heiligen Ludwig Maria Grignion von Montfort, Herstellung Missionsdruckerei Mariannhill Reimlingen (84 Seiten). Kanisiuswerk Konstanz 1948 (93 Seiten).
  • Verklärter Alltag. Augustinus Verlag Würzburg 1953 (119 Seiten; Mit kirchlicher Druckerlaubnis des bischöflichen Ordinariates Würzburg).
  • Herr gib mir Kraft nur für heute. Kanisius Verlag Freiburg/Schweiz 1970 (64 Seiten).
  • Ihr sollt meine Zeugen sein! Miriam Verlag 1971/1977/1989 (für sterbende Christen!; ISBN 3874490351 1/2/3. Aufl. 350 S., Imprimatur München 8. Januar 1971, Nr654/71 Dr. Gerhard Gruber Generalvikar)
  • Wagnis des Glaubens Anhang: Papst Paul VI. "Unser Glaubensbekenntnis". Rosenkranz-Verlag, München 1971 (1. Auflage; 80 Seiten).
  • Mit den Engeln durchs Leben. Eine Anleitung für religiöse Lebensgestaltung - fruchtbares Apostolat - unter Einwirkung der heiligen Engel 1978 (228 Seiten).
  • Der Engel am Abend des Lebens und am Ende der Welt (45 Seiten).
  • Im Strahlfeld des Engels
  • Kreuzweg des hl. Pfarrers von Ars (17 Seiten).
  • Der Kreuzweg der Priester und die Aufgabe der Laien (34 Seiten).
  • Der Kreuzweg unseres Herrn Jesus Christus 1986 (32 Seiten).
  • Im Kraftfeld der Hostie 1978 (85 Seiten)
  • Das heilige Meßopfer unser größter Schatz
  • Lebe die Heilige Messe, Herstellung Missionsdruckerei Mariannhill Reimlingen (310 Seiten)
  • Die Beichte, echte Chance für unser Lebensglück 1982 (96 Seiten)
  • Zum Beichtvater oder zum Psychiater
  • Der Schlüssel zum Herzensglück (33 Seiten).
  • In Frieden miteinander leben
  • Tod! Was dann? Gericht, Fegfeuer, Himmel, Hölle 1990 (48 Seiten).
  • Wie ich glücklich werde
  • Vergiß nie den Gottesadel deiner Seele (47 Seiten).
  • Bewußt unter der Führung Gottes leben 1988 (1. Auflage, 88 Seiten).
  • Herr, gib mir die Gnade, das Leben zu berstehen
  • Gebetbuch, Eine praktische Anleitung für rechtes Beten und tiefe Glaubenserneuerung 1988 (245 Seiten)
  • Mit Deinem Engel auf Du und Du
  • Der Christ und der Antichrist, Der Mensch zwischen Engeln und Dämonen 1990 (1. Auflage, 54 Seiten)
  • Was dich die hl. Therese von Lisieux lehren will
  • Nur auf die Liebe beruht unser Glück
  • Schicksal oder Vorsehung 1970 (42 Seiten; 1. (-7). Auflage; Imprimatur Freiburg im Breisgau, den 19. Januar 1970 Dr. Schlund Generalvikar)
  • Frohes Glauben
  • Wir kommen von Gott - wir gehen zu Gott
  • Feiere froh deine Lebensmesse (48 Seiten)
  • Die rechte Mitfeier im Kirchenjahr
  • Daheim bei Jesus
  • Im Heiligtum der Rosenkranzgeheimnisse, Vertrautheit mit Jesus, 1977/1994 (104 Seiten, 1./2. Auflage).
  • Maria, zeige und Jesus! 1983 (151 Seiten, 1. Auflage)
  • Herr, lehre uns beten!
  • Audienz bei Jesus (Band I) : Gestaltung der Heiligen Stunde. 1974 (56 Seiten).
  • Audienz bei Jesus (Band II)
  • Wer die Wahrheit tut Johannes Verlag Leutesdorf 1989 (103 Seiten)
  • Emp!ehlungen an Jesus und Maria (Kleinschrift)
  • Christus und Antichrist, Der mensch zwischen Engeln und Dämonen (54 Seiten)
  • Kinder Gottes sind wir. Der hl. Therese von Lisieux , Auftrag für unsere Zeit : Das Kindsein vor Gott 1989 (1. Auflage).

Weblinks

Meine Werkzeuge