Michael Fiedrowicz

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Michael Fiedrowicz (Prof., Dr. theol. habil.; * 27. Dezember 1957 in Berlin) ist ein deutscher Kirchenhistoriker und Professor für Kirchengeschichte, Patrologie und Christliche Archäologie an der Theologischen Fakultät Trier.

Inhaltsverzeichnis

Biografie

Michael Fiedrowicz studierte Philosophie, Theologie und klassische Philologie in Berlin, Paderborn und Rom, wo er 1993 an der Lateranuniversität mit der Arbeit Das Kirchenverständnis Gregors des Großen. Eine Untersuchung seiner exegetischen und homiletischen Werke promovierte. 1997 habilitiert in Bochum mit der Arbeit Psalmus vox totius Christi. Studien zu Augustins „Enarrationes in psalmos“, Im gleichen Jahr wurde er Privatdozent für Alte Kirchengeschichte/Patrologie an der Universität Bochum und zusätzlich Lehrbeauftragter an der Freien Universität Berlin. Er forscht zur Apologetik, den Grundlagen und Methoden der patristischen Theologie und der Kirchenväterrezeption.[1]

Werke (Auswahl)

Seine Werke wurden auch teilweise in andere Sprachen übersetzt.

  • Origenes. Contra Celsum. Gegen Celsus. Griechisch. Deutsch. Eingeleitet und kommentiert von Michael Fiedrowicz. Übersetzt von Claudia Barthold. (Fontes Christiani; Band 50), Herder Verlag Freiburg im Breisgau/Basel/Wien:
    • Origenes. Teilband 1. Contra Celsum. Gegen Celsus. Griechisch. Deutsch. Eingeleitet und kommentiert von Michael Fiedrowicz. Übersetzt von Claudia Barthold. (Fontes Christiani; Band 50,1), 2011, ISBN 978-3-451-30951-9.
    • Origenes. Teilband 2. Contra Celsum. Gegen Celsus. Griechisch. Deutsch. Eingeleitet und kommentiert von Michael Fiedrowicz. Übersetzt von Claudia Barthold. (Fontes Christiani; Band 50,2), 2011, ISBN 978-3-451-30952-6.
    • Origenes. Teilband 3. Contra Celsum. Gegen Celsus. Griechisch. Deutsch. Eingeleitet und kommentiert von Michael Fiedrowicz. Übersetzt von Claudia Barthold. (Fontes Christiani; Band 50,3), 2011, ISBN 978-3-451-30953-3.
    • Origenes. Teilband 4. Contra Celsum. Gegen Celsus. Griechisch. Deutsch. Eingeleitet und kommentiert von Michael Fiedrowicz. Übersetzt von Claudia Barthold. (Fontes Christiani; Band 50,4), 2012, ISBN 978-3-451-30954-0.
    • Origenes. Teilband 5. Contra Celsum. Gegen Celsus. Griechisch. Deutsch. Eingeleitet und kommentiert von Michael Fiedrowicz. Übersetzt von Claudia Barthold. (Fontes Christiani; Band 50,5), 2012, ISBN 978-3-451-30955-7.
  • Die überlieferte Messe. Geschichte, Gestalt und Theologie des klassischen römischen Ritus. Carthusianus Verlag Fohren-Linden 2019 (5. aktualisierte Auflage, 312 Seiten, ISBN 978-3-941862-27-2; 1. Auflage 2011).
  • Johannes Chrysostomus: De sacerdotio. Über das Priestertum. Mit einer Studie zu Werk und Rezeption herausgegeben und kommentiert von Michael Fiedrowicz. Übersetzt von Ingo Schaaf (Buch 1–3) und Claudia Barthold (Buch 4–6). Carthusianus Verlag Fohren-Linden 2013 (375 S., ISBN 978-3-941862-11-1.
  • Priestertum und Kirchenväter. Quellentexte zur Theologie und Spiritualität des priesterlichen Amtes. Herausgegeben, eingeleitet und kommentiert von Michael Fiedrowicz. Carthusianus Verlag Fohren-Linden 2013 (383 S., 1. Auflage, ISBN 978-3-941862-15-9).
  • Mitwirkender, Heinz-Lothar Barth (Hrsg.): Endzeit und letzte Dinge : was erwartet den Menschen künftig?, Patrimonium Verlag Heimbach/Eifel 2013 (282 S., ISBN 978-3-86417-015-7 kart.).
  • Kardinal Pie von Poitiers. Nachfolger des heiligen Hilarius. Ausgewählte Texte herausgegeben und eingeleitet von Michael Fiedrowicz. Carthusianus Verlag Fohren-Linden 2014 (304 S., 1. Auflage, ISBN 978-3-941862-17-3).
  • Hrsg. : Alles in Christus erneuern : Bischofsworte zur Wiedererrichtung einer christlichen Gesellschaft; ausgewählte Texte / Kardinal Pie von Poitiers, Carthusianus Verlag Fohren-Linden 2015 (352 S., 1. Auflage, ISBN 978-3-941862-19-7 Pp.).
  • Michael Fiedrowicz (Hsgr.): Päpste und Kirchenväter. Gesammelte Texte über die Glaubenslehrer der frühen Kirche, hrsg. von M.F. unter Mitarbeit von Claudia Barthold und J. Thurn, Carthusianus Verlag Fohren-Linden 2016 (400 Seiten, ISBN 978-3-941862-20-3).
  • Michael Fiedrowicz (Hsgr.): Ecclesia militans - Die streitende Kirche. Zeugnisse aus der Frühzeit des Christentums, eingeleitet und herausgegeben von M.F. unter Mitarbeit von Claudia Barthold und J. Thurn, Carthusianus Verlag Fohren-Linden 2017 (464 Seiten, ISBN 978-3-941862-22-7).
  • Michael Fiedrowicz (Hsgr.): Apologetik des katholischen Glaubens. Die Kirchenväter-Vorlesungen von Charles-Émile Freppel an der Sorbonne (1857-1869). Ausgewählte Texte, eingeleitet, übersetzt und herausgegeben von M.F., Carthusianus Verlag Fohren-Linden 2018 (258 Seiten, ISBN 978-3941862265).
  • Michael Fiedrowicz (Hsgr.): Gregor von Nazianz, Priestertum und Bischofsamt. Apologia de fuga sua (Oratio 2) (griech.-dt. Parallelausgabe), herausgegeben und kommentiert von M.F., übersetzt von Claudia Barthold, Carthusianus Verlag Fohren-Linden 2019 (192 Seiten, ISBN 978-3-941862-28-9).
  • Michael Fiedrowicz (Hsgr.): John Henry Newman und die Kirchenväter. Anti-Liberalismus im Geist der frühen Kirche, Carthusianus Verlag Fohren-Linden 2020 (400 Seiten, ISBN 978-3941862302).

Weblinks

Anmerkungen

  1. fast wörtlich aus der Wikipedia, abgerufen am 29. März 2010
Meine Werkzeuge