Liste der Klöster in Österreich

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Bestehende Klöster nach Diözesen

Erzdiözese Salzburg

Erzdiözese Wien

Diözese Eisenstadt

Diözese Feldkirch

Diözese Graz-Seckau

Diözese Gurk-Klagenfurt

Diözese Innsbruck

Diözese Linz

Diözese St. Pölten

St.Pölten - aktive Klostergemeinschaften

Diözese St. Pölten - Ort Orden Notizen Bild Link
Furth bei Krems - Göttweig Benediktiner Benediktinerstift Göttweig
Herzogenberg Augustiner Chorherrenstift Herzogenburg
Horn Benediktiner Stift Altenburg
Lilienfeld Zisterzienser Zisterzienserstift Lillienfeld
Melk Benediktiner Das spätere Benediktinerstift Melk wird erstmals 831 als Burg erwähnt, welche dann 1089 an den Orden der Benediktiner übergeben wird. Zwischen 1701 und 1746 entstand die heutige barocke - das Donautal beherrschende - Bauanlage.
Seitenstetten Benediktiner Stift Seitenstetten
Zwettl Zisterzienser Zisterzienserstift Zwettl

St.Pölten - Historische Klosteranlagen und Ordensniederlassungen

St. Pölten - Ort Orden Notizen Bild Link

Vorlage:TOC Artikel

Ehemalige Klöster nach Diözesen

Erzdiözese Salzburg

Erzdiözese Wien

Diözese Eisenstadt

Diözese Feldkirch

Diözese Graz-Seckau

Diözese Gurk-Klagenfurt

Diözese Innsbruck

Diözese Linz

Literatur

  • Angerer, Joachim und Trumler Gerhard; Klösterreich. Stifte und Klöster im Alpenraum; Salzburg 2003.
  • Kriechbaum, Reinhard; Klöster in Österreich; Rosenheim 2008.

Siehe auch: Liste der Klöster in Deutschland

Weblinks

Meine Werkzeuge