Karl von Friesach

Aus Kathpedia
(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (kat.)
(-)
 
Zeile 1: Zeile 1:
'''Karl von Friesach''' war Verhandler bei der Gründung der [[Diözese Graz-Seckau]].<br>
+
'''Karl von Friesach''' war Verhandler bei der Gründung der [[Diözese Graz-Seckau]].
 +
 
 
Er reiste im Herbst 1217 im Auftrag von Erzbischof Eberhard II. nach Rom, um über die Bistumsgründung zu verhandeln.
 
Er reiste im Herbst 1217 im Auftrag von Erzbischof Eberhard II. nach Rom, um über die Bistumsgründung zu verhandeln.
  
 
[[Kategorie: Diözese Graz-Seckau]]
 
[[Kategorie: Diözese Graz-Seckau]]

Aktuelle Version vom 13. Mai 2019, 20:06 Uhr

Karl von Friesach war Verhandler bei der Gründung der Diözese Graz-Seckau.

Er reiste im Herbst 1217 im Auftrag von Erzbischof Eberhard II. nach Rom, um über die Bistumsgründung zu verhandeln.

Meine Werkzeuge