Karl Sendker

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Karl Sendker (* 1944) ist Pfarrer im Bistum Münster und Seelsorger im Wallfahrtsort Kevelaer St. Marien.

Biografie

Karl Sendker studierte Theologie in Münster und Tübingen mit dem Schwerpunkt Bibelwissenschaft. Er empfing 1973 in Münster die Priesterweihe und war bis 2008 Pfarrer am Niederrhein. Seit 2008 ist er Pfarrer im Marienwallfahrtsort Kevelaer am Niederrhein mit besonderem Schwerpunkt in der Wallfahrtsseelsorge, seien es Pilgerpredigten, Beichtdienst und Bibelkreise.

 Er ist Mitbegründer der "Geistlichen Bibelschule Niederrhein" und leitete viele geistliche Bibelkurse und biblische Exerzitien. Er arbeitete als Referent bei Radio Maria Österreich und Radio Maria Südtirol mit.

Sendker gilt als starker, wortgewaltiger Prediger. Kritiker bemängeln, dass er fast immer zu lang und zu appellativ spricht, sich seiner Rolle sicher. Für die Seelsorge von Mensch zu Mensch ist er aber immer ansprechbar.

Werke

  • Leo Tanner/Sendker: Nachfolge - Gottes Reich wächst : Impulse zum Lukas-Evangelium und zur Apostelgeschichte. WeG Verlag Eggersriet 2009 (1. Auflage; 336 Seiten; ISBN 978-3-909085-56-9).
  • Leo Tanner/Karl Sendker: Altes Testament- heute noch aktuell? Erste Zugänge zum Verständnis. WeG Verlag 2008 (48 Seiten; 1. Auflage; ISBN 978-909085-54-5).
  • „Mit Maria glauben lernen“. Aschendorff Verlag Münster 2003 (151 Seiten; ISBN  3-402-03437-9).

Siehe auch: Wege erwachsenen Glaubens

Weblinks

Meine Werkzeuge