Johannes Hartl

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Johannes Hartl

Johannes Hartl (Dr. theol; *1979) ist Gründer und Leiter das Gebetshauses Augsburg. Er ist verheiratet und Vater von vier Kindern.

Inhaltsverzeichnis

Biografie

Johannes Hartl war jahrelang in missionarischer Jugendarbeit und nationalen Leitungsgremien der Charismatischen Erneuerung tätig. Er heiratete ca. im Jahre 2001. Er studierte Germanistik und Philosophie und promovierte 2007 in katholischer Theologie in München. Im Jahre 2006 gründet er mit seiner Frau Jutta das Gebetshaus Augsburg, ein Zentrum der ewigen Anbetung, welche im Herbst 2011 mit 168 Stunden pro Woche, erreicht wurde.

Hartl ist gefragter Konferenzsprecher im ganzen europäischen Raum, sowie in Radio und Internet.

Bücher von Johannes Hartl

CD´s von Johannes Hartl

  • 4 CD´s: Am sechten Tag schuf Gott den Sex. (Vierteilige Lehrserie).
  • MP3 oder Audio-CD: Gottes Liebeslied (Lehrserie).
  • MP3 oder Audio-CD: Kopf-Herz-Bauch (Lehrserie).
  • MP3 oder Audio-CD: Mysterion. Gott - Leben und Werk.
  • DVD oder Audio-CD: Nein zu Entmutigung.
  • Die Macht der Worte.
  • Audio CD: Die Schönheit der Braut.
  • Das Herz der Sakramente.
  • Das Geheimnis effektiver Fürbitte.
  • 3 Audio-CDs: Elke Mölle/Hartl: Beziehungsweise Leben.

Weblinks

Meine Werkzeuge