Johannes Evangelist Gehrer

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Qsicon Ueberarbeiten.png ACHTUNG: Dieser Artikel oder Abschnitt ist noch unvollständig. Verbessere doch bitte den Artikel und entferne anschließend diesen Baustein.

P. Johannes Evangelist Gehrer OFMCap arbeitete im Erzbischöflichen Ordinariat Salzburg.

Werke

im Lins Verlag:

  • Die Vereinten Herzen Jesu und Mariens, Ein Bericht nach Darlegungen einer zur Sühne berufenen Seele, P. Joh. Ev. Gehrer, OFMCap, Lins Verlag; Kirchliche Druckerlaubnis, Bischöfliches Ordinariat Feldkirch, 17.09.1981).
  • Einführung in die Übung der Betrachtung, Lins Verlag (DIN A 5; 32 Seiten)
  • Der Kreuzweg in den großen Anliegen der Kirche, Lins Verlag ca. 1980 (DIN A 6; 32 Seiten; Mit kirchlicher Druckerlaubnis)
  • Der Rosenkranz, Wegweiser der Nachfolge Christi (auch bebildert erhältlich) Lins Verlag Feldkirch (16 bzw. 32 Seiten)
  • Der Siebentage-Rosenkranz Lins Verlag (DIN A 6; 12 Seiten; Mit kirchlicher Druckerlaubnis Bischöfliches Ordinariat Feldkirch 2.11.1983)
  • Die sieben heiligen Zufluchten, Der Pilgerweg der Zeit, Lins Verlag (16 Seiten)
  • Mitfeier der Heiligen Messe, Lins Verlag
  • Christliche Meditation Ruhland Verlag Altötting (48 Seiten).
Meine Werkzeuge