Indifferentismus

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit Indifferentismus, wörtlich Ununterschiedlichkeit, ist im religiösen Zusammenhang eine Überzeugung gemeint, dass alle Religionen gleich wahr und gut seien. Unterschiede hätten nur kulturelle Gründe, keine Religion könne aber der anderen gegenüber einen Vorrang beanspruchen.

Meine Werkzeuge