Gedenktage vom 27. November

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gedenktage

Oktober
25 26 27 28 29 30 31
November
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30
Dezember
1 2 3 4 5 6 7

Deutscher Regionalkalender
Allgemeiner Römischer Kalender

Liste der Heiligengedenktage und Gedenktage vom 27. November

Inhaltsverzeichnis

Gedenktage der Heiligen aller christlichen Konfessionen

Katholisch

und Josaphat (Bodhisattva) von Indien, legendärer Königssohn
und Auxilius, Märtyrer,
und Saturninus, Märtyrer in Antiochia
  • Bernhardin von Fossa, Priester, Mönch († 1503)
  • Bilhildis, Klostergründerin, Äbtissin in Altmünster
  • Bronislaw Kostowski, Märtyrer in Dachau († 1942)
  • Cungar (Congar, Cumgar, Cyngar, Docco), Klostergründer in Budgworth, Congresbury und Llangonys, Abt, Bischof von Somerset (?) (6. Jahrhundert)
  • Edwold von Cerne, Einsiedler, Büßer, Wundertäter, Bruder von Edmund von Ostanglien († 871)
  • Eusicius, Einsiedler († 542)
  • Facundus, Märtyrer,
und Primitivus, Märtyrer († im 4. Jahrhundert)
  • Fergus (Fergustus), Bischof von Glamis in Schottland († nach 721)
  • im Kapuzinerorden und bei den Franziskanern:
Franziskus Antonius (Francesco Antonio) Fasani, Priester, Ordensoberer
und Acacius, Priester, Märtyrer,
und sieben Frauen, Märtyrerinnen in Sebaste († um 305)
Modestus, Chorbischof, Glaubensbote in Kärnten
und 10 Gefährten:
Bartholomäus Seki, Märtyrer,
und Antonius Kimura, Märtyrer,
und Johannes Iwanaga, Märtyrer,
und Alexius Nakamura, Märtyrer,
und Leo Nakanishi, Märtyrer,
und Michael Takeshita, Märtyrer,
und Matthias Kozasa, Märtyrer,
und Romanus Matsuoka Miota, Märtyrer,
und Matthias Nakano Miota, Märtyrer,
und Johannes Motoyama, Märtyrer in Nagasaki († 1619)

Evangelisch

  • Virgilius, Bischof von Salzburg, Glaubensbote (EKD)

Orthodox

Die Heiligen der katholischen Kirche bis zur Kirchenspaltung im Jahr 1054 werden meist auch von der Orthodoxen Kirche verehrt, sie sind in der Regel hier aber nicht mehr separat aufgelistet.
Im julianischen Kalender ist heute der 14. November
  • Andreas von Symbirsk († 1841)
  • Diodorus, Abt im Kloster Yuriev (Solovki) († 1633)
  • Jakobus Intercisus („der Zerschnittene”, der Perser), Märtyrer
  • Jakob, Bischof und Wundertäter von Rostov († 1392)
  • 17 Mönche in Indien, Märtyrer († im 4. Jahrhundert)
  • Nathanael von Nitria († im 6. Jahrhundert)
  • Nikolaus, Erzbischof von Vladimir, Märtyrer,
und Basilius, Priester, Märtyrer,
und Boris, Priester, Märtyrer,
und Theodor, Priester, Märtyrer,
und Nikolaus, Priester, Märtyrer,
und Alexij, Priester, Märtyrer,
und Johannes, Priester, Märtyrer,
und Sergius, Priester, Märtyrer,
und Johannes, Priester, Märtyrer,
und Sergius, Priester, Märtyrer,
und Nikolaus, Priester, Märtyrer,
und Joasaphos, Mönch, Märtyrer,
und Kronidos, Mönch, Märtyrer,
und Nikolaus, Mönch, Märtyrer,
und Xenophon, Mönch, Märtyrer,
und Alexij, Mönch, Märtyrer,
und Apollos, Mönch, Märtyrer,
und Seraphim, Mönch, Märtyrer,
und Nikolaus, Mönch, Märtyrer,
und Johannes, Märtyrer († 1937)
  • Palladius von Thessaloniki († im 6.-7. Jahrhundert)
  • Pinuphrius von Ägypten († im 4. Jahrhundert)
  • Romanos, der Wundertäter von Cilicien († im 5. Jahrhundert)
  • Theodosius von Tarnowo, Mönch († 1363)
  • Vsevolod (Gabriel) von Pskov († 1138, Erhebung der Gebeine im Jahr 1192)
  • Wunder der weinenden Ikone "Vom Zeichen" - Ikone der Heiligsten Gottesmutter in Nowgorod im Jahr 1170

Ikonen der Heiligsten Gottesmutter „Vom Zeichen” in Kursk-Root (1295) und „Vom Zeichen” in Abalek (1637) und „Vom Zeichen” in Zarskoe Selo und „Vom Zeichen”, „Seraphimo-Ponetaevka” (1879) und „Vom Zeichen” in Werchnetagilsk (1753) und „Vom Zeichen”, „Kortschemnaja” (18. Jahrhundert)

Armenisch

19. Tre im armenischen Kalender
Im julianischen Kalender ist heute der 14. November
  • Jakobus Intercisus (Jakobik der Perser)
  • Tiburtius von Rom, Märtyrer, und Valerianus, Märtyrer, und Cäcilia, Märtyrerin

Koptisch

1. Koiak im koptischen Kalender
Im julianischen Kalender ist heute der 14. November
  • Elija (Elias), Prophet (Berufung zum Propheten)
  • Petrus El-Rahway aus Ghazza (= Petrus der Iberer) († 488 / 491)
  • Weihe der Kirche des heiligen Abu Schanuda, dem Archimandrit aus Schandawil im Gebiet Echmim und Zeitgenossen von Cyrill von Alexandria, hinter Kairo

Quelle

www.heiligenlexikon.de

Weitere Quellenangaben siehe dort.

Meine Werkzeuge