Gedenktage vom 21. Oktober

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gedenktage

September
25 26 27 28 29 30
Oktober
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
November
1 2 3 4 5 6 7

Deutscher Regionalkalender
Allgemeiner Römischer Kalender

Liste der Heiligengedenktage und Gedenktage vom 21. Oktober

Inhaltsverzeichnis

Gedenktage der Heiligen aller christlichen Konfessionen

Katholisch

Audomar, Bischof von Thérouanne (Auffindung der Gebeine)
  • Märtyrerinnen von Köln, darunter:
Antonia (Antonina), Märtyrerin,
und Clementine, Märtyrerin
und Klara von Köln, Märtyrerin,
und Ursula von Köln, Märtyrerin,
und Elftausend Gefährtinnen, Märtyrerinnen
  • Asterius von Ostia, Priester, Märtyrer († um 223)
  • Avia, Jungfrau, Märtyrerin (Angers)
  • Berthold von Livland, Bischof, Glaubensbote († 1198) (HK)
  • Berthold (Bertolo von Parma, Laienbruder im Nonnenkloster San Alessandro in Parma († 1111)
  • Céline, Jungfrau, Nonne
  • Celinia (Cilinia), Mutter von == Principius von Soissons und Remigius von Reims, Witwe († nach 458)
  • Condedus (Condé, Condède), Einsiedler in Fontaine-de-Saint-Valéry (Fontaine-la-Mallet) († um 690)
  • Condedus, Einsiedler in Fontenelle
  • Dasius, Märtyrer,
und Zoticus, Märtyrer,
und Caius, Märtyrer († 303)

Evangelisch

  • Elias Schrenk, Erweckungsprediger (EKD)

Orthodox

Die Heiligen der katholischen Kirche bis zur Kirchenspaltung im Jahr 1054 werden meist auch von der Orthodoxen Kirche verehrt, sie sind in der Regel hier aber nicht mehr separat aufgelistet.
Im julianischen Kalender ist heute der 8. Oktober
  • Andreas, Märtyrer, und Stephan, Märtyrer, und Paul, Märtyrer, und Peter, Märtyrer (neu enthüllt)
  • Azes, Märtyrer
  • Baruch, Mönch
  • Christodulus, Mönch, Klostergründer, Wundertäter (Übertragung der Gebeine)
  • Damian, Erzbischof von Kursk, Märtyrer († 1937)
  • Dasius, Märtyrer, und Gaius, Märtyrer, und Zoticus, Märtyrer in Nikomedien († 303)
  • Eucratus, Mönch, Märtyrer
  • Hilarion von Gdovsk, Abt in Pskov († 1476)
  • Hilarion, Metropolit von Kiew († 1053)
  • Hilarion, Mönch in den Höhlen bei Kiew († 1067)
  • Hilarion, Bischof von Meglin in Bulgarien († 1164, Übertragung der Reliquien 1206)
  • Hilarion der Ältere von Optina (Namenstag)
  • Hilarion „der Große” von Gaza, Einsiedler
  • Johannes von Gales, Priester, Bekenner, und Moses (Macinic) von Sibiel, Priester, Bekenner († im 18. Jahrhundert)
  • Johannes vom Peloponnes, Märtyrer († 1773)
  • Konstantin, Priester, Märtyrer, und Sergius, Priester, Märtyrer, und Basilius, Priester, Märtyrer, und Thedor, Priester, Märtyrer, und Vladimir, Priester, Märtyrer, und Nikolaus, Priester, Märtyrer, und Johannes, Priester, Märtyrer, und Basilius, Priester, Märtyrer, und Alexander, Priester, Märtyrer, und Demetrius, Priester, Märtyrer, und Alexij, Priester, Märtyrer, und Sergius, Diakon, Märtyrer, und Johannes, Diakon, Märtyrer, und Sophronius, Mönch, Märtyrer († 1937)
  • Paulin, Erzbischof von Mogelev, Märtyrer, und Arkadius, Bischof von Ekaterinburg, Märtyrer, und Anatolij, Priester, Märtyrer, und Nikandros, Priester, Märtyrer, und Kyprian, Märtyrer († 1937)
  • Pelageja, Nonne, Märtyrerin († 1944)
  • Philotheus von Neapolis (vom Athos) († im 14. Jahrhundert)
  • Theodota, Märtyrerin, und Socrates, Priester, Märtyrer in Ankyra († 230)
  • Theophilos, Abt in Omutsch (Pskov), und Jakob, Abt in Omutsch (Pskov), und Jakob von Omutsch, Schüler von Theophilos von Omutsch († 1412)
  • Vissarion (Bessarion) Sarai, Mönch († 1745), und Sophronios von Ciorara, Mönch († um 1765), und Oprea von Salistie, Märtyrer in Rumanien
  • Zacharias, Mönch, Märtyrer

Armenisch

12. Sahmi im armenischen Kalender
Im julianischen Kalender ist heute der 8. Oktober
  • Hilarion von Gaza, Einsiedler, Abt
  • Markus, Märtyrer, und Sotericus, Märtyrer, und Valentina, Märtyrerin
  • Philippus, Märtyrer, und Petrus, Märtyrer, und Hermisas, Märtyrer in Nikomedien unter Diokletian

Koptisch

24. Paopi im koptischen Kalender
Im julianischen Kalender ist heute der 8. Oktober
  • Hilarion von Gaza, Einsiedler, Abt
  • Irene, Märtyrerin, von einem Schüler von Paulus getauft, in Thessaloniki unter Kaiser Numerianus (283 bis 284) gefoltert
  • Paulus, Märtyrer, und Longinus, Märtyrer, und Dina, Märtyrerin

Quelle

www.heiligenlexikon.de

Weitere Quellenangaben siehe dort.

Meine Werkzeuge