Gebetbuch

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Gebetbuch ist ein Buch in dem Gebete veröffentlicht werden. Das Gebetbuch zählt zur geistlichen Literatur, näher zur Erbauungsliteratur. Es hat das Ziel den Gläubigen im Beten und in der Frömmigkeit zu unterstützen. Meist werden im Gebetbuch auch katechetische Erklärungen und oft auch Anregungen zur alltäglichen und außerliturgischen Frömmigkeit veröffentlicht. Bekannte Gebetbücher sind das Gotteslob, das neben seiner Aufgabe als Gesang- auch als Gebetbuch zu betrachten ist und der Gebetsschatz des Pfarrers Alfons Maria Weigl im Grignion Verlag.

Eine besondere Form des Gebetbuches ist das Stundenbuch (siehe Brevier).

Literatur

Meine Werkzeuge