Florian Kopp

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Florian Kopp

Florian Kopp (*26. Juli 1969 in München) ist Ständiger Diakon und Oberstudienrat am Ignaz-Kögler-Gymnasium[1] in Landsberg am Lech. Er ist verheiratet und Vater von vier Kindern.

Biografie

Florian Kopp studierte von 1991-1997 Theologie, Klassische Philologie und Geschichte in München und Eichstätt[2]. Seit dem Staaatsexamen 1998 unterrichtet er Latein und Katholische Religionslehre am Gymnasium (seit 2002 in Landsberg, seit 2007 als Fachbetreuer) und betätigt sich als Referent in der Erwachsenenbildung. Von 2005 bis 2009 war er der stellvertretende Obmann der Stefanusgemeinschaft[3], 2008 wurde er zum Ständigen Diakon in der Pfarreiengemeinschaft Stoffen[4] im Bistum Augsburg geweiht.

Veröffentlichungen

Weblinks

  1. Ignaz-Kögler-Gymnasium
  2. Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt
  3. Internetseite der Stefanusgemeinschaft
  4. Pfarreiengemeinschaft Stoffen
Meine Werkzeuge