Doxologie

Aus Kathpedia
(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
K (Begriff: kleine Doxologie)
Zeile 1: Zeile 1:
Eine '''Doxologie''' ist ein [[Lobpreis]], ursprünglich auf [[Gott]] oder bisweilen aud [[Christus]], späte[[r vor allem au den [[ Dreifaltigkeit|Dreieinigen Gott]]. Die bekannteste Doxologie ist das  [[Gloria Patri|"Ehre sei dem Vater und dem Sohne und dem Heiligen Geiste, wie es war im Anfang, so auch jetzt und alle Zeit und in Ewigkeit. Amen."]]
+
Eine '''Doxologie''' ist ein [[Lobpreis]], ursprünglich auf [[Gott]] oder bisweilen aud [[Christus]], späte[[r vor allem au den [[ Dreifaltigkeit|Dreieinigen Gott]]. Die bekannteste Doxologie (auch "kleine Doxologie" genannt) ist das  [[Gloria Patri|"Ehre sei dem Vater und dem Sohne und dem Heiligen Geiste, wie es war im Anfang, so auch jetzt und alle Zeit und in Ewigkeit. Amen."]]
  
 
[[Kategorie:Liturgische Gebete]]
 
[[Kategorie:Liturgische Gebete]]

Version vom 3. August 2008, 20:52 Uhr

Eine Doxologie ist ein Lobpreis, ursprünglich auf Gott oder bisweilen aud Christus, späte[[r vor allem au den Dreieinigen Gott. Die bekannteste Doxologie (auch "kleine Doxologie" genannt) ist das "Ehre sei dem Vater und dem Sohne und dem Heiligen Geiste, wie es war im Anfang, so auch jetzt und alle Zeit und in Ewigkeit. Amen."

Meine Werkzeuge