Datei:Heinrich Timmerevers-Wappen.png

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Heinrich_Timmerevers-Wappen.png(562 × 599 Pixel, Dateigröße: 104 KB, MIME-Typ: image/png)

Das alte „Land Oldenburg“ ist durch die Farben blau und einem roten Kreuz symbolisiert, das vier Felder erzeugt. Im linken oberen Feld ist die Domkirche zu Münster zu sehen. Der Bischofsstab ist diagonal dargestellt und belegt zwei Felder. Rechts unten sind drei Kugeln, welche die Attribute des Hl. Nikolaus darstellen und für Nikolausdorf stehen, welches der Geburtsort von Weihbischof und Offizial Heinrich Timmerevers ist. Das Vortragekreuz hat die Form einer altsächsischen Kreuzfibel, wie sie auch in der Pfarrkirche zu Visbek zu sehen ist.

Dateiversionen

Klicke auf einen Zeitpunkt, um diese Version zu laden.

Version vomVorschaubildMaßeBenutzerKommentar
aktuell14:20, 29. Apr. 2016Vorschaubild der Version vom 29. April 2016, 14:20 Uhr562 × 599 (104 KB)Oswald (Diskussion | Beiträge)* Bildbeschreibung: Wappen des Weihbischofs Heinrich Timmerevers * Datum: 24. Dezember 2015 * Quelle: SajoR http://commons.wikimedia.org/wiki/User:SajoR (aus der Wikimedia Commons) * Lizenz: This file is licensed under the [https://creative…

Die folgende Seite verwendet diese Datei:

Meine Werkzeuge