CCEE

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

CCEE (Consilium Conferentiarum Episcoporum Europae) ist der Rat der Europäischen Bischofskonferenzen. Im Vergleich zur COMECE umfasst er auch jene europäischen Bischofskonferenzen, welche nicht zur Europäischen Union gehören. Er umfasst 33 Bischofskonferenzen und sechs Diözesen kleiner Länder u.a. Luxemburg, Monaco, Zypern und Estland.

Er befasst sich mit kirchlichen Themen auf kontinentaler Ebene wie Berufungspastoral, Buddhismus, Katechese, Islam, Medien, Migration, Ökumene und Umwelt.

Präsidium

Präsident:
Card. Péter Erdö, Erzbischof von Esztergom-Budapest und Primas von Ungarn

Vize-Präsidenten:
Erzbischof Angelo Massafra, Vorsitzender der Albanischen Bischofskonferenz

Sekretariat:
Duarte Nuno Queiroz de Barros, Generalsekretär
Gallusstrasse 24, CH-9000 St. Gallen
Tel. ++ 41 71 227 6040, Fax ++41 71 227 6041
E-mail: ccee@ccee.ch

siehe: Europäischer Kongress zur Katechese

Weblink

Hompage CCEE