Brustkreuz

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ein Brustkreuz

Ein Brustkreuz oder Pektorale ist ein Kreuz aus edlem Metall mit eingeschlossenen Reliquien. Seit dem 13.-14 Jahrhundert wird es von Kardinälen, Bischöfe und Äbten an einer Kette oder einem Seidenband um den Hals getragen. Gewisse andere Prälaten dürfen es nur bei Gottesdiensten tragen.

Meine Werkzeuge