Bolsena

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Koordinaten: 42°38′37″ N 11°59′22″ E

Kathedrale von Bolsena

Bolsena ist eine italienische Stadt am Vulkansee Lago di Bolsena, Provinz Viterbo, im Latium.

Im Jahre 1263 machte ein böhmischer Priester eine Pilgerreise nach Rom. Auf dieser Reise zelebrierte er eine Hl. Messe in Bolsena. Er zweifelte aber an der Transsubstantiation. Als er beim Agnus Dei die Hostie brach tropfte Blut aus der Hostie auf den Altar. Der Altarstein mit den Blutfelcken ist heute noch in Bolsena zu besichtigen. Das Altartuch mit den Blutflecken befindet sich in Orvieto.

Weblinks

Meine Werkzeuge