Bärenreiter Verlag

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Bärenreiter Verlag ist ein Musikverlag mit Sitz in Kassel. Neben Notenausgaben für Musiker gibt der Verlag auch eine umfangreiche Buchreihe heraus. Bärenreiter beschäftigt 140 Mitarbeiter, die meisten davon in Kassel. Außerdem unterhält er Niederlassungen in der Schweiz (Basel), Großbritannien (London), den USA (New York) und Tschechien (Prag). Das Unternehmen wird von Barbara Scheuch-Vötterle und Leonhard Scheuch geführt.

Im Bärenreiter-Verlag erscheinen neben Arbeitshilfen zum neuen Gebet- und Gesangbuch Gotteslob auch das Orgelbuch zum Gotteslob.

Als Gemeinschaftsausgabe zwischen Bärenreiter und der J. B. Metzler'schen Verlagsbuchhandlung erscheint die deutschsprachige musikwissenschaftliche Enzyklopädie „Die Musik in Geschichte und Gegenwart“. Auch musikwissenschaftliche Jahrbücher wie zum Beispiel das Heinrich-Schütz-Jahrbuch gehören zum Verlagsprogramm.

Die Publikation von zeitgenössischer Musik war von Anfang an im Verlagsprogramm. Heute gehören Werke zahlreicher namhafter Komponistinnen und Komponisten der Kirchenmusik und der weltlichen Musik zur Editionsliste des Hauses.

Meine Werkzeuge