31. Dezember

Aus Kathpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Historische Jahrestage

November
25 26 27 28 29 30
Dezember
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
Januar
1 2 3 4 5 6 7

Deutscher Regionalkalender
Allgemeiner Römischer Kalender

Inhaltsverzeichnis

Gedenktage von Heiligen und Seligen (Auswahl)

Weitere Gedenktage, sowie Gedenktage anderer christlicher Konfessionen siehe: Gedenktage vom 31. Dezember

Wichtige Ereignisse

Geboren

Gestorben

Vollkommener Ablass

Ein vollkommener Ablass wird (unter den gewöhnlichen Bedingungen) demjenigen Christgläubigen gewährt, der am letzten Tag des Jahres (31. Dezember) in einer Kirche oder öffentlichen Kapelle am feierlichen Gesang oder Gebet des Hymnus "Te Deum" teilnimmt, um Gott Dank zu erweisen für die im Verlauf des ganzen Jahres empfangenen Wohltaten.[1]

Anmerkungen

  1. Peter Christoph Düren: Der Ablass in Lehre und Praxis, Die vollkommenen Ablässe der Katholischen Kirche, Stella Maris Verlag, Buttenwiesen 2000, S. 185 (2. Auflage; ISBN 3-934225-04-7; Mit kirchlicher Druckerlaubnis des Bischöflichen Ordinariates Augsburg, Nr. 1225 vom 30. März 2000 Prälat Konstantin Kohler, Generalvikar)
Meine Werkzeuge